wifi_de

Pernambuco, Recife Brasilien

Recife

Hier treffen Sie auf eine glückliche und gastfreundliche Bevölkerung, die aus einem ethnischen Mix aus Afrikanern, Europäern und Inder besteht. Pernambuco hat insgesamt 7.4 Millionen Einwohner. Die unterschiedlichen Rassen sorgten für eine vielfältige Kultur, in der Rock, Maracatu, Frevo und Manguebeat harmonisch nebeneinander existieren.

Der Ort ist bei Touristen sehr beliebt, vor allem wegen dem großartigen Mix aus Sound, Rhythmen, Musik, Tanz und der reichen traditionellen Kultur sowie der großen Liebe für Pernambuco. Während dem Karneval bevölkern Maracatus, Caboclinhos und Tänzer die Hügel von Olinda. Am Karfreitag verändert sich Nova Jerusalém (in Brejo da Madre de Deus Stadt gelegen, 130 km von Recife entfernt) vollständig, um die Passion Christi zu zelebrieren. Es handelt sich dabei um das größte Freilufttheater der Welt.

Im Juli liegt die Aufmerksamkeit auf den Städten im INNERN, die von tausenden von Touristen besucht werden. Feuerstellen – wovon einige gigantisch sind – Mais und Quadrilhas (eine Gruppe Menschen, die den gleichen Tanz aufführen) machen Caruaru (ländliche Gegend, 120 km von der Hauptstadt entfernt) im Juni zum größten brasilianischen Festival, dem sogenannten Sao João. An Weihnachten feiern die traditionellen und farbenfrohen Pastoris die Geburt Jesus. In Sitio da Trindade im Distrikt Casa Anmarela in Recife finden ebenfalls beliebte Weihnachtsfeierlichkeiten statt. Die Vorführungen sind kostenlos.

Die beliebteste Stadt ist die Hauptstadt Recife, gefolgt von Jaboatãos dos Guararapes, Olinda (beide in der Umgebung von Recife) und Caruaru (im ländlichen Gebiet von Pernambuco). Die einheimische Bevölkerung im Staat beläuft sich auf 16‘000 und verteilt sich auf die verschiedenen Distrikte von Pernambuco wie Aguas Belas, Pesqueira, Buíque und Salgueiro.


Buchung
Hotel:
Ankunft:
Personen:
Zimmer:
Nächte: